Trends erkennen, bevor sie andere entdecken. Profitieren Sie jetzt von 30 Jahren Erfahrung.

Jetzt 30 Tage GRATIS testen!

Über 46.526 zufriedene Leser seit 1987

Der Trendscanner Trend-News 4 innovative Maßnahmen gegen Mitarbeitermangel

veröffentlichts am Donnerstag, 12.01.2012

4 innovative Maßnahmen gegen Mitarbeitermangel

Erledigt Ihren Job bald ein Rechner oder Roboter? Der „TrendScanner” hat analysiert, welche Berufsbilder in Zukunft von der zunehmenden Automatisierung betroffen sind.
Die Redaktion des „TrendScanner” stellt Ihnen heute 4 innovative Tipps vor, wie Sie gegen den Mitarbeitermangel vorgehen:
  1. Alleinerziehende Mütter als Jobkandidaten gewinnen. Job-Angebote auf deren Belange zuschneiden, Unterstützung bei Themen im privaten Bereich geben, etwa über www.familienservice.de.
  2. Hauptschüler gezielt ansprechen. Mit mehreren Hauptschulen kooperieren. Schüler kommen über längere Zeit an einem Tag pro Woche in den Betrieb und erlernen das Berufsleben. Jeder Zehnte wird als Lehrling übernommen.
  3. Lehrern Praktika anbieten. So lernen sie die ihnen fremde Arbeitswelt kennen. Ihr Unternehmen gewinnt dauerhafte Multiplikatoren in den Schulen.
  4. Betriebsinterne Nachhilfe anbieten. Wenn Sie formal ungeeignete Kandidaten einstellen, sollten Sie diese nachqualifizieren (Arbeitsagentur trägt die Kosten).
Twittern f gefällt mir g+ Teilen

Sicher Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners!

Sichern Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners - gratis & risikofrei!

Jetzt informieren

Lesermeinung

„Die Lektüre des TrendScanners lohnt sich, die Inhalte sind überraschend und anregend. Mir gefällt sein Anspruch, Orientierungshilfen auf dem Weg in die Zukunft geben zu wollen.”

Friedrich Bräuninger, Editor Network Medien GmbH, München

Newsletter

Erfahren Sie von Erfindungen und Produkten, bevor sie auf den Markt kommen.

Jetzt informieren

Sie nutzen eine stark veraltete Version des Internet-Explorer.
Um diese Seite korrekt darstellen zu können, benötigen Sie einen modernen Browser.
TKMmed!a
ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Theodor-Heuss-Strasse 2-4
D-53177 Bonn
Großkundenpostleitzahl: D-53095 Bonn
Tel.: +49 (0)228 - 95 50 150
Fax: +49 (0)228 - 36 96 480
USt.-ID: DE 812639372
Amtsgericht Bonn, HRB 8165