Trends erkennen, bevor sie andere entdecken. Profitieren Sie jetzt von 30 Jahren Erfahrung.

Jetzt 30 Tage GRATIS testen!

Über 46.526 zufriedene Leser seit 1987

Der Trendscanner Trend-News Arbeitswelt der Zukunft: Das kommt nach dem festen Büro-Arbeitsplatz

veröffentlichts am Mittwoch, 30.10.2013

Arbeitswelt der Zukunft: Das kommt nach dem festen Büro-Arbeitsplatz

In vielen Projekten in der Wissenschaft wird derzeit an Konzepten für den Arbeitsplatz von morgen gearbeitet. Was Unternehmen bieten sollten, ist in zahlreichen Pilotprojekten bereits erforscht.
Der TrendScanner zeigt Ihnen, worauf Mitarbeiter von morgen Wert legen, welche Arbeitsumgebung die Produktivität Ihrer Mitarbeiter stärkt und welche Aspekte Sie bei der nächsten Neugestaltung Ihrer Räumlichkeiten (etwa beim ohnehin geplanten Umzug) berücksichtigen sollten.

Die 7 Gestaltungsprinzipien für den Arbeitsplatz von morgen

  1. Schaffen Sie Platz! Wissensarbeit braucht Raum. Enge hingegen bremst die Produktivität. Zukünftige Norm: große Tische, große Bildschirme.
  2. Sorgen Sie fürs Wohlfühlen! Licht, Farbe und Stimmung wirken sich günstig auf die Qualität der Arbeit aus.
  3. Integrieren Sie die Technik. Alle heute verfügbare Technik sollte sich bruchlos in alle Arbeitsorte einfügen lassen.
  4. Halten Sie es flexibel. Gehen Sie weg von starren Raumkonzepten, machen Sie den Raum für verschiedene Zwecke nutzbar.
  5. Ermöglichen Sie Begegnung. Wichtig: Gespräche, Orte für informelle Treffen, Verzicht auf Begrenzungen.
  6. Denken Sie an Rückzugsangebote. Anstrengende Kopfarbeit braucht Rückzugsorte mit Ruhe.
  7. Bieten Sie Abwechslung. Mitarbeiter werden nur selten den ganzen Tag auf ihrem Stuhl am Schreibtisch verbringen. Bieten Sie wechselnde, zweckorientierte Arbeitsorte
Twittern f gefällt mir g+ Teilen

Sicher Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners!

Sichern Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners - gratis & risikofrei!

Jetzt informieren

Lesermeinung

„Der TrendScanner bringt eine prägnante Zusammenfassung der Trends von Morgen. Durch diese Infos weiß ich, was die Menschen, die Unternehmen, den Handel von morgen umtreibt.”

Birgit Baumann, Stadtverwaltung Heidenheim

Newsletter

Erfahren Sie von Erfindungen und Produkten, bevor sie auf den Markt kommen.

Jetzt informieren

Sie nutzen eine stark veraltete Version des Internet-Explorer.
Um diese Seite korrekt darstellen zu können, benötigen Sie einen modernen Browser.
TKMmed!a
ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Theodor-Heuss-Strasse 2-4
D-53177 Bonn
Großkundenpostleitzahl: D-53095 Bonn
Tel.: +49 (0)228 - 95 50 150
Fax: +49 (0)228 - 36 96 480
USt.-ID: DE 812639372
Amtsgericht Bonn, HRB 8165