Trends erkennen, bevor sie andere entdecken. Profitieren Sie jetzt von 30 Jahren Erfahrung.

Jetzt 30 Tage GRATIS testen!

Über 46.526 zufriedene Leser seit 1987

Der Trendscanner Trend-News | Archiv Seite 37

News-Archiv - Seite 37

|<  < |  7 | 17 | 27 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 47 | >  >|

Chinas Währung wird aufgewertet: Wer gewinnt, wer verliert

Wird Ihr Geschäft von der Aufwertung von Chinas Währung (Yuan) profitieren? Die Faustregel: Wenn Sie an chinesische Kunden verkaufen, werden Sie dank der Aufwertung gewinnen. Wenn Sie Waren aus China beziehen werden Sie mit teureren Lieferungen rechnen müssen. Erwarten sollten Sie eine Yuan-Aufwertung von drei bis fünf Prozent über ein Jahr. Weitere Aufwertungen sind mit dem Wissen von heute sehr wahrscheinlich. ...

gesamten Artikel lesen

85 % Ihrer Mitarbeiter kennen ihre Kunden nur vom Hörensagen

Eröffnen Sie mehr Mitarbeitern als bisher den direkten Kontakt zum Kunden. Das stärkt den Bezug zum Markt und öffnet die Tür für künftige Rendite.In einer typischen Firma haben nur 15 Prozent der Mitarbeiter Kontakt zu Kunden, ergab eine Untersuchung des Malik Management Zentrums, St. Gallen. Die restlichen 85 Prozent der Mitarbeiter kennen Kunden (ihre eigentlichen Arbeitgeber!) nur vom Hörensagen. Lesen Sie in diesem Beitrag der Redaktion des „TrendScanner”, warum sich das bei vielen Unternehmen als Schwachpunkt auf dem Weg in die Zukunft erweist und wie Sie es besser machen können. ...

gesamten Artikel lesen

Mit diesem Rückmelde- und Beschwerdeverhalten sollten Sie in Zukunft rechnen

Der Kunde von morgen misstraut Rückmelde-Formularen, weil ihr Effekt ungewiss ist.Wenn der Kunde sich beschwert, will er sichere Wirkung. Diese erhält er auf jeden Fall, wenn er sein Feedback öffentlich macht. Auch wenn die betroffene Firma nicht reagiert, kann er sicher sein, dass andere Kunden seine Nachricht lesen.Der Kunde will die Wirkung in Echtzeit erzeugen. Scheinbar tote Briefkästen sind keine Option. ...

gesamten Artikel lesen

Preis-Management - ein oft vernachlässigtes Thema

Hier können Sie mit begrenztem Einsatz von Energie viel herausholen: Das richtige Preis-Management kann sich für Sie künftig als Quelle von Mehrumsatz und Rendite erweisen. Denn hier gibt es häufig noch Wertsteigerungspotenzial: Produkte und Leistungen sind oft hoch innovativ - aber durch Mängel in der Preissetzung werden mitunter Verdienstchancen verschenkt. Dass das nicht sein muss, zeigt Ihnen die Redaktion des „TrendScanner” mit diesen hochwirksamen Vorgehensweisen. ...

gesamten Artikel lesen

Outsourcing: So vermeiden Sie in Zukunft unnötige Risiken

Haben Sie auch schon Unternehmensbereiche ausgelagert? Wie immer, gibt es dabei nicht nur Vorteile, sondern auch gravierende Nachteile, wie dieser Beitrag aus dem „TrendScanner” zeigt. Stellen Sie sich einmal folgendes Szenario vor: Ein Erdbeben in Taiwan. Die Folge: Elektronikfabriken in aller Welt stehen still. Denn nach dem Beben sind zwei Zulieferer blockiert, die diese Hersteller mit Teilen versorgt haben. Der Schaden durch den Stillstand beläuft sich auf zweistellige Millionenbeträge - pro Kunde. ...

gesamten Artikel lesen

So erreichen Sie, dass der Kunde im Laden auch kauft

Viele Händler konzentrieren sich zu sehr auf die Werbung - und vernachlässigen den eigentlichen Kaufvorgang, sagt eine neue Studie von McKinsey. Dabei zahlt es sich gerade am Point-of-Sale aus, aktiv zu werden: 40 Prozent aller Konsumenten sind nämlich noch unentschieden, wenn sie einen Laden betreten. ...

gesamten Artikel lesen

Literatur-Tipp: Mitarbeitermotivation

Einen Container zum Falten stellt der „TrendScanner” in seiner aktuellen Ausgabe vor. Entwickelt hat ihn der holländische Ingenieur Rene Giesbergs. Die Transportbox besteht aus Fiberglas-Verbundstoff und wiegt 25 % weniger als das Standardmodell aus Stahl. ...

gesamten Artikel lesen

|<  < |  7 | 17 | 27 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 47 | >  >|
Lesermeinung

„Ich bin "TrendScanner"-Abonnent der ersten Stunde und so begeistert wie am ersten Tag. Die prägnanten Informationen des "TrendScanner" machen auf mich einen wissenschaftlich abgesicherten und fundierten Eindruck. Alles basiert auf seriösen Recherchen, so dass ich nicht lange nachprüfen muss, sondern die Informationen "blind" übernehmen kann. Diese Glaubwürdigkeit ist für mich der größte Nutzen, und gerade in meinem Bereich Führung trifft der "TrendScanner" den Nagel auf den Kopf.„

Dr. Reinhold Kruppa, Rüttinger Consultants, Pullach

Newsletter

Erfahren Sie von Erfindungen und Produkten, bevor sie auf den Markt kommen.

Jetzt informieren

Der TrendScanner -
verlässlich seit 30 Jahren

Mit jeder Ausgabe des TrendScanners erfahren Sie ...

  • von Erfahrungen und Produkten, bevor sie auf den Markt kommen.
  • die wichtigsten Trendbeobachtungen aus über 170 internationalen und deutschen Zeitungen, Zeitschriften, Fachjournalen und dem Internet.
  • von Märkten und Unternehmen, die in Krisensituationen innovative Lösungen gefunden haben.
  • von neuen Technologien, die schon in kurzer Zeit die alten ablösen werden.

Jetzt informieren

Sie nutzen eine stark veraltete Version des Internet-Explorer.
Um diese Seite korrekt darstellen zu können, benötigen Sie einen modernen Browser.
TKMmed!a
ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Theodor-Heuss-Strasse 2-4
D-53177 Bonn
Großkundenpostleitzahl: D-53095 Bonn
Tel.: +49 (0)228 - 95 50 150
Fax: +49 (0)228 - 36 96 480
USt.-ID: DE 812639372
Amtsgericht Bonn, HRB 8165