Trends erkennen, bevor sie andere entdecken. Profitieren Sie jetzt von 32 Jahren Erfahrung.

Jetzt 30 Tage GRATIS testen!

Über 46.526 zufriedene Leser seit 1987

Der Trendscanner Trend-News Bald bleibt die Hotline kalt

veröffentlichts am Samstag, 01.01.2011

Bald bleibt die Hotline kalt

Noch treten 60 bis 70 Prozent der Kunden am liebsten per Telefon mit Firmen in Kontakt (Studie: Steria Mummert). Doch das wird sich bald ändern: Im Jahr 2020 spielen Call-Center nur noch bei den Herstellern von Luxusprodukten eine Rolle; ansonsten laufen alle Kundenkontakte per Internet ab. Grund: Die Generation Facebook stellt dann die Mehrzahl der Konsumenten. Und diese Zielgruppe zieht Online-Kommunikation dem Telefon vor.
Unser Tipp: Fangen Sie möglichst rasch damit an, Ihren Kundendienst auf Online-Kanäle umzustellen:
  • Bauen Sie eine Präsenz im sozialen Internet auf, auf Facebook, Twitter und Xing.
  • Statten Sie Ihr Online-Team mit ausreichend Personal aus. Denn: Bei sozialen Medien erwartet der Kunde sofort eine Antwort.
  • Schaffen Sie die Warteschleife ab. Am Telefon auszuharren akzeptiert die Generation Facebook nicht. Sie erwartet, dass die Hotline so schnell hilft wie ein Web-Dienst.
Twittern f gefällt mir g+ Teilen

Sicher Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners!

Sichern Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners - gratis & risikofrei!

Jetzt informieren

Lesermeinung

„Ich lese seit über 10 Jahren den "TrendScanner" und schätze Axel Gloger sehr: Trotz (oder gerade wegen) meiner knapp bemessenen Zeit sind die kompakten und spannenden Informationen des "TrendScanner" für mich eine optimale Möglichkeit, auf dem aktuellsten Stand der Entwicklungen zu bleiben. Ich und mein Team sind und bleiben begeisterte "TrendScanner"-Leser!„

Jutta Rubach, Jutta Rubach & Partner, Berlin

Newsletter

Erfahren Sie von Erfindungen und Produkten, bevor sie auf den Markt kommen.

Jetzt informieren

Sie nutzen eine stark veraltete Version des Internet-Explorer.
Um diese Seite korrekt darstellen zu können, benötigen Sie einen modernen Browser.
TKMmed!a
ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Theodor-Heuss-Strasse 2-4
D-53177 Bonn
Großkundenpostleitzahl: D-53095 Bonn
Tel.: +49 (0)228 - 95 50 150
Fax: +49 (0)228 - 36 96 480
USt.-ID: DE 812639372
Amtsgericht Bonn, HRB 8165