Trends erkennen, bevor sie andere entdecken. Profitieren Sie jetzt von 30 Jahren Erfahrung.

Jetzt 30 Tage GRATIS testen!

Über 46.526 zufriedene Leser seit 1987

Der Trendscanner Trend-News Feindbild Google: Vorsicht: Deutschland wird immer technologiefeindlicher!

veröffentlichts am Montag, 01.12.2014

Feindbild Google: Vorsicht: Deutschland wird immer technologiefeindlicher!

Im englischsprachigen Ausland wird Deutschland so eingeschätzt: Das Land ist von Googlephobia befallen, einer wachsenden Angst vor Google.

Das ist einigermaßen paradox: In kaum einem anderen Land ist die Suchmaschine so verbreitet, sie hat bei uns einen Marktanteil von 91 Prozent.

Aber das Anti-Google-Buch, „The Circle“ von Dave Eggers wird seit Ende August von Hunderttausenden gekauft.

Das deutet auf tief sitzende Ängste hin, die auch viele Märkte beeinflussen werden.

Was ist passiert?

Der Fachinformationsdienst „TrendScanner” nennt Gründe für diese Entwicklung:

1. Die US-Geheimdienste spionieren bei uns. Google und Amazon als Stellvertreter der US-Wirtschaft werden zu Sündenböcken für diese Politik.

2. Unsere Politik kapitalisiert diese Angst für ihre Zwecke. Wirtschaftsminister Gabriel zum Beispiel lässt verbreiten, Google müsse zerschlagen werden („Economist“, 6.9.2014).

3. Die SPD attackiert die neue Arbeitswelt, die die Digitalisierung schafft.

Forderungen:Flexible, durch das Netz ermöglichte Arbeitsformate sind zu regulieren; die Click-Worker dürften nicht zu Tagelöhnern des Internet-Zeitalters werden.

TRENDSCANNER EINSCHÄTZUNG

Die Politik verwendet zu viel Energie darauf, die digitale Wirtschaft zu regulieren. Hilfreicher wäre es, ein Klima zu schaffen, in dem Innovation stärker blühen kann.

Die digitale Agenda der Bundesregierung ist derzeit nichts weiter als eine Wunschliste.
Twittern f gefällt mir g+ Teilen

Sicher Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners!

Sichern Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners - gratis & risikofrei!

Jetzt informieren

Lesermeinung

„Mir gefällt am TrendScanner die konsequente Ansprache innovativer Trends.”

Dr. Matthias Leder, IHK Gießen Friedberg

Newsletter

Erfahren Sie von Erfindungen und Produkten, bevor sie auf den Markt kommen.

Jetzt informieren

Sie nutzen eine stark veraltete Version des Internet-Explorer.
Um diese Seite korrekt darstellen zu können, benötigen Sie einen modernen Browser.
TKMmed!a
ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Theodor-Heuss-Strasse 2-4
D-53177 Bonn
Großkundenpostleitzahl: D-53095 Bonn
Tel.: +49 (0)228 - 95 50 150
Fax: +49 (0)228 - 36 96 480
USt.-ID: DE 812639372
Amtsgericht Bonn, HRB 8165