Trends erkennen, bevor sie andere entdecken. Profitieren Sie jetzt von 33 Jahren Erfahrung.

Jetzt 30 Tage GRATIS testen!

Über 46.526 zufriedene Leser seit 1987

Der Trendscanner Trend-News Lernen Sie von Werbeagenturen, wie man neue Märkte erschließt

veröffentlichts am Samstag, 05.03.2011

Lernen Sie von Werbeagenturen, wie man neue Märkte erschließt

Die Immobilienbranche steht vor einem nie dagewesenen Boom, prognostiziert Tobias Just, Analyst bei Deutsche Bank Research. Auslöser sind demografische Entwicklung und weltweiter wirtschaftlicher Fortschritt. Der „TrendScanner” fasst seine Thesen zusammen.
Das Besondere an dem Produkt: Entwickelt und produziert wurde der Krachmacher von Bartle Bogle Hegarty (BBH), einer Werbeagentur. Zur Motivation sagt BBH: „Wir schaffen Produkte, für die nach unserer Marktforschung eine Nachfrage besteht, die es aber nicht zu kaufen gibt
(www.ilasecurity.com)

Dieses Beispiel macht Schule: Immer mehr Werbeagenturen mutieren zu produzierenden Unternehmen. Weitere Beispiele aus den USA: Brooklyn Brothers (New York) produziert Bioschokolade der Marke „Fat Pig“, Crispin Porter + Bogusky (Miami) stellt Reinigungsmittel her. Übliches Vorgehen: Die Werbeagentur konzipiert und vermarktet, externe Dienstleister übernehmen die Produktion.

Votum des „TrendScanner”: Die Werbeagenturen zeigen: Es war noch nie so einfach, Unternehmer zu werden. Nötig sind nur noch eine Idee und Kundenzugang - den Rest erledigen Auftragsproduzenten in China und anderswo. Die gesenkten Eintrittsbarrieren führen dazu, dass auf vielen Märkten in Zukunft aus dem Nichts neue Anbieter auftauchen werden.
Twittern f gefällt mir g+ Teilen

Sicher Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners!

Sichern Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners - gratis & risikofrei!

Jetzt informieren

Lesermeinung

„Die Lektüre des TrendScanners lohnt sich, die Inhalte sind überraschend und anregend. Mir gefällt sein Anspruch, Orientierungshilfen auf dem Weg in die Zukunft geben zu wollen.”

Friedrich Bräuninger, Editor Network Medien GmbH, München

Newsletter

Erfahren Sie von Erfindungen und Produkten, bevor sie auf den Markt kommen.

Jetzt informieren

Sie nutzen eine stark veraltete Version des Internet-Explorer.
Um diese Seite korrekt darstellen zu können, benötigen Sie einen modernen Browser.
TKMmed!a
ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Theodor-Heuss-Strasse 2-4
D-53177 Bonn
Großkundenpostleitzahl: D-53095 Bonn
Tel.: +49 (0)228 - 95 50 150
Fax: +49 (0)228 - 36 96 480
USt.-ID: DE 812639372
Amtsgericht Bonn, HRB 8165