Trends erkennen, bevor sie andere entdecken. Profitieren Sie jetzt von 30 Jahren Erfahrung.

Jetzt 30 Tage GRATIS testen!

Über 46.526 zufriedene Leser seit 1987

Der Trendscanner Trend-News Marketing mit dem Apple Passbook

veröffentlichts am Donnerstag, 27.09.2012

Marketing mit dem Apple Passbook

Es kommt einem vor, als wartete die gesamte innovationsgierige Handelswelt nur auf die nächste Apple-App-Neuheit, um sich darauf zu stürzen. Der Start von Apples iOS 6 war sicherlich keine Ruhmestat, betrachtet man nur das fehlerhafte Kartensystem.
Ein anderes, eher unauffälliges Feature, das Passbook, könnte eine neue Couponing-Welle auslösen. Der Einzelhändler Target, ein ausgesprochener Frühzünder, was digitale Innovationen angeht, verdient bereits Geld mit dem Passbook. Das iPhone-Passbook soll die Verwaltung von Reisedokumenten und Gutscheinen erleichtern In Deutschland sind bislang kaum Anbieter auf die Idee aufgesprungen.

Mit dem Verkaufsstart des iPhone 5 startete Target sein mobiles Coupon-Angebot. Zu erstehen waren zunächst Kosmetikartikel, die über einen Barcode gekauft werden können. Das Passbook des Elektronikgiganten wird sicherlich weitere Anbieter anlocken, denn die Zielgruppe der klassischen iPhone-Nutzer ist aufgeschlossen und zahlungskräftig. Die Coupons können auch als „Reminder“ eingesetzt werden: Wenn der Kunde einen stationären Target-Laden betritt, meldet sich das Passbook und erneuert sein Angebot.

Über Passbook wird eine weitere Individualisierung des mobilen Einkaufens möglich. Mit GAP sprang auch sogleich ein Modelabel auf. GAP brachte eine Kampagne exklusiv in Tokio an den Start. Wer in den Filialen einen Artikel kaufte, erhielt einen digitalen Coupon, mit dem er kostenlos in den Genuss einer Erfrischung kam: Aufenthaltsdauer verlängert und eine Brücke geschlagen zwischen Offline und Online. GAP zeigte sich mit der Aktion an den ersten Tagen „hochzufrieden“.
Twittern f gefällt mir g+ Teilen

Sicher Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners!

Sichern Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners - gratis & risikofrei!

Jetzt informieren

Lesermeinung

„Ich bin "TrendScanner"-Abonnent der ersten Stunde und so begeistert wie am ersten Tag. Die prägnanten Informationen des "TrendScanner" machen auf mich einen wissenschaftlich abgesicherten und fundierten Eindruck. Alles basiert auf seriösen Recherchen, so dass ich nicht lange nachprüfen muss, sondern die Informationen "blind" übernehmen kann. Diese Glaubwürdigkeit ist für mich der größte Nutzen, und gerade in meinem Bereich Führung trifft der "TrendScanner" den Nagel auf den Kopf.„

Dr. Reinhold Kruppa, Rüttinger Consultants, Pullach

Newsletter

Erfahren Sie von Erfindungen und Produkten, bevor sie auf den Markt kommen.

Jetzt informieren

Sie nutzen eine stark veraltete Version des Internet-Explorer.
Um diese Seite korrekt darstellen zu können, benötigen Sie einen modernen Browser.
TKMmed!a
ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Theodor-Heuss-Strasse 2-4
D-53177 Bonn
Großkundenpostleitzahl: D-53095 Bonn
Tel.: +49 (0)228 - 95 50 150
Fax: +49 (0)228 - 36 96 480
USt.-ID: DE 812639372
Amtsgericht Bonn, HRB 8165