Trends erkennen, bevor sie andere entdecken. Profitieren Sie jetzt von 30 Jahren Erfahrung.

Jetzt 30 Tage GRATIS testen!

Über 46.526 zufriedene Leser seit 1987

Der Trendscanner Trend-News So erkennen Sie eine marode Organisation

veröffentlichts am Sonntag, 13.09.2015

So erkennen Sie eine marode Organisation

Was kann in einer Organisation falsch laufen, wenn sie zu lange Erfolg hatte? Papst Franziskus kam als Außenseiter in den Vatikan.
So konnte er einen unverfälschten Blick entwickeln und die Verwerfungen ansprechen, die die Mitarbeiter längst nicht mehr wahrnahmen. Seine Regeln sind durchdacht und gelten auch für Unternehmen.

Wenn Sie den Eindruck gewonnen haben, Ihre Führungskultur brauche für den Aufbruch in die Zukunft eine Modernisierung, nutzen Sie diese Checkliste, die die Redakteure Ihres Fachinformationsdienstes aus Franziskus‘ Rede an seine Kardinäle abgeleitet haben.

  • Führungskräfte halten sich für unfehlbar. Eine Organisation, die sich für immun gegen Fehler hält, die sich nicht kritisiert oder erneuert, wird scheitern.
  • Es wird zu hart gearbeitet. „Eine Rast ist für diejenigen, die ihre Arbeit getan haben, gut und sollte ernst genommen werden.“
  • Nur Zahlen, kein Wir-Gefühl. „Es ist gefährlich, die Empfindsamkeit zu verlieren, die einen mit denen weinen lässt, die weinen, und mit denen feiern lässt, die fröhlich sind.“
  • Es wird zu viel geplant. „Es ist nötig, gute Pläne zu machen.“ Aber Planung ist kein Selbstzweck und sollte genügend Freiräume bieten.
  • Es wird rivalisiert und geprahlt. „Wenn das eigene Aussehen, die Farbe der Gewänder oder Ehrentitel zu den wichtigsten Zielen im Leben werden …“
  • Zu viel Verehrung für Vorgesetzte. „Die Krankheit jener, die ihre Vorgesetzten hofieren und dafür auf Wohlwollen hoffen. Sie sind Opfer von Karrierismus und Opportunismus
Twittern f gefällt mir g+ Teilen

Sicher Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners!

Sichern Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners - gratis & risikofrei!

Jetzt informieren

Lesermeinung

„Ich lese seit über 10 Jahren den "TrendScanner" und schätze Axel Gloger sehr: Trotz (oder gerade wegen) meiner knapp bemessenen Zeit sind die kompakten und spannenden Informationen des "TrendScanner" für mich eine optimale Möglichkeit, auf dem aktuellsten Stand der Entwicklungen zu bleiben. Ich und mein Team sind und bleiben begeisterte "TrendScanner"-Leser!„

Jutta Rubach, Jutta Rubach & Partner, Berlin

Newsletter

Erfahren Sie von Erfindungen und Produkten, bevor sie auf den Markt kommen.

Jetzt informieren

Sie nutzen eine stark veraltete Version des Internet-Explorer.
Um diese Seite korrekt darstellen zu können, benötigen Sie einen modernen Browser.
TKMmed!a
ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Theodor-Heuss-Strasse 2-4
D-53177 Bonn
Großkundenpostleitzahl: D-53095 Bonn
Tel.: +49 (0)228 - 95 50 150
Fax: +49 (0)228 - 36 96 480
USt.-ID: DE 812639372
Amtsgericht Bonn, HRB 8165