Trends erkennen, bevor sie andere entdecken. Profitieren Sie jetzt von 30 Jahren Erfahrung.

Jetzt 30 Tage GRATIS testen!

Über 46.526 zufriedene Leser seit 1987

Der Trendscanner Trend-News Steckbrief: So gibt Nordstrom seiner Innovation das nötige Tempo

veröffentlichts am Freitag, 22.11.2013

Steckbrief: So gibt Nordstrom seiner Innovation das nötige Tempo

Innovationszyklen werden immer kürzer, der Kunde erwartet Neuheiten in rascher Folge. Deshalb setzt das Familienunternehmen Nordstrom (Einzelhandel Bekleidung, 4. Generation) mit einem firmeneigenen Innovationslabor auf schnelle Prozesse.
Wie das in der Praxis aussieht und was Sie daraus lernen können, zeigt der Fachinformationsdienst TrendScanner .

Der folgende Steckbrief zeigt Ihnen, wie Sie ein Labor dieses Typs aufbauen:

  • Personelle Zusammensetzung. Designer, Entrepreneure, Ingenieure und Marktrechercheure arbeiten Seite an Seite.
  • Fokus auf Geschwindigkeit in der Produktentwicklung. Jede Woche sollen Entwürfe für neue Produkte auf den Tisch kommen. „Wir greifen veränderte Kundenwünsche schnell auf und setzen sie schnell in Produktideen um“, heißt es von Nordstrom. Der Markt entscheidet, welche Ideen umgesetzt werden.
  • Den Kunden nie aus den Augen verlieren. Möglichst nahe am Kunden arbeiten, ihn so weit und so ot wie möglich bei der Entwicklung einbeziehen. Das Kundenvotum ersetzt internes Ringen um Alternativen.
  • Parallel an verschiedenen Lösungen arbeiten, sich nicht früh auf einen Innovationsweg festlegen. Verschiedene Konzepte gleichzeitig angehen. Dabei auf niedrige Kosten in der Umsetzung achten.
Twittern f gefällt mir g+ Teilen

Sicher Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners!

Sichern Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners - gratis & risikofrei!

Jetzt informieren

Lesermeinung

„Ich bin "TrendScanner"-Abonnent der ersten Stunde und so begeistert wie am ersten Tag. Die prägnanten Informationen des "TrendScanner" machen auf mich einen wissenschaftlich abgesicherten und fundierten Eindruck. Alles basiert auf seriösen Recherchen, so dass ich nicht lange nachprüfen muss, sondern die Informationen "blind" übernehmen kann. Diese Glaubwürdigkeit ist für mich der größte Nutzen, und gerade in meinem Bereich Führung trifft der "TrendScanner" den Nagel auf den Kopf.„

Dr. Reinhold Kruppa, Rüttinger Consultants, Pullach

Newsletter

Erfahren Sie von Erfindungen und Produkten, bevor sie auf den Markt kommen.

Jetzt informieren

Sie nutzen eine stark veraltete Version des Internet-Explorer.
Um diese Seite korrekt darstellen zu können, benötigen Sie einen modernen Browser.
TKMmed!a
ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Theodor-Heuss-Strasse 2-4
D-53177 Bonn
Großkundenpostleitzahl: D-53095 Bonn
Tel.: +49 (0)228 - 95 50 150
Fax: +49 (0)228 - 36 96 480
USt.-ID: DE 812639372
Amtsgericht Bonn, HRB 8165