Trends erkennen, bevor sie andere entdecken. Profitieren Sie jetzt von 31 Jahren Erfahrung.

Jetzt 30 Tage GRATIS testen!

Über 46.526 zufriedene Leser seit 1987

Der Trendscanner Trend-News Trend: Kunden nutzen TV und PC simultan

veröffentlichts am Freitag, 22.04.2011

Trend: Kunden nutzen TV und PC simultan

Abends nur vor dem Fernseher zu sitzen ist out. Künftig werden mehrere Medien gleichzeitig konsumiert. 60 Prozent aller TV-Zuschauer beispielsweise nutzen gleichzeitig ihren PC oder das Smartphone.
Wichtig: Anders als oft behauptet, nehmen Zuschauer die TV-Werbung trotzdem noch wahr - und holen sich bei Interesse sofort Zusatzinformationen aus dem Netz.

Beispiel:
Während der Olympia-Eröffnungsfeier 2010 warb der Autohersteller Nissan für sein Modell Leaf. Als der Spot lief, sprang die Zahl der Google-Suchen nach „Nissan Leaf“ auf das Zwanzigfache des üblichen Werts an.

Schlussfolgerung für Ihr Marketing: Bereiten Sie sich auf den Multitasking-Konsumenten vor. Kampagnen müssen auf mehreren Kanälen gleichzeitig gefahren werden. Wer etwa Fernsehreklame schaltet, muss im Internet eine Webseite bereithalten, über die Interessenten passende Zusatzinformationen bekommen können.
Twittern f gefällt mir g+ Teilen

Sicher Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners!

Sichern Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners - gratis & risikofrei!

Jetzt informieren

Lesermeinung

„Der TrendScanner bringt eine prägnante Zusammenfassung der Trends von Morgen. Durch diese Infos weiß ich, was die Menschen, die Unternehmen, den Handel von morgen umtreibt.”

Birgit Baumann, Stadtverwaltung Heidenheim

Newsletter

Erfahren Sie von Erfindungen und Produkten, bevor sie auf den Markt kommen.

Jetzt informieren

Sie nutzen eine stark veraltete Version des Internet-Explorer.
Um diese Seite korrekt darstellen zu können, benötigen Sie einen modernen Browser.
TKMmed!a
ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Theodor-Heuss-Strasse 2-4
D-53177 Bonn
Großkundenpostleitzahl: D-53095 Bonn
Tel.: +49 (0)228 - 95 50 150
Fax: +49 (0)228 - 36 96 480
USt.-ID: DE 812639372
Amtsgericht Bonn, HRB 8165