Trends erkennen, bevor sie andere entdecken. Profitieren Sie jetzt von 32 Jahren Erfahrung.

Jetzt 30 Tage GRATIS testen!

Über 46.526 zufriedene Leser seit 1987

Der Trendscanner Trend-News Unternehmens-Wiki: Schaffen Sie eine Wissensplattform für Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner

veröffentlichts am Donnerstag, 13.01.2011

Unternehmens-Wiki: Schaffen Sie eine Wissensplattform für Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner

Das Internet ist ein digitaler Kontinent mit Freihandel. Das aber wird sich ändern. Das Netz von morgen ist eine Welt mit Mauern, die den freien Verkehr behindern. Experten sprechen vom Walled Wide Web, dem eingemauerten Netz. Was das für Unternehmer bedeutet, erläutert der „TrendScanner” :
So können Sie Ihr Unternehmens-Wiki nutzen
Oft handelt es sich bei Wikis um Nachschlagewerke oder eine online verfügbare Datenbank. Hier wird Wissen gesammelt und weiterentwickelt. Aber Wikis können noch mehr: Wikis können z. B. eingesetzt werden für:
  • die Erstellung eines Glossars,
  • die Entwicklung von FAQs (frequently asked questions) und die dazugehörigen Antworten,
  • das Projektmanagement, v. a. wenn Mitarbeiter an verschiedenen Standorten sind,
  • die Einrichtung einer Lernplattform, um Schülern oder Studenten gemeinsam das Erarbeiten von Inhalten zu ermöglichen.
4 Faktoren für langfristigen Erfolg

Damit Ihr Wiki langfristig genutzt wird und seine Funktionen und Aufgaben erfüllen kann, sollten Sie diese vier Punkte beachten:
1. Attraktivität: Legen Sie auch bei einem internen Wiki Wert auf eine attraktive Gestaltung.
2. Regeln des Umgangs: Damit es keinen „edit war” (Krieg zwischen zwei Autoren) gibt, sollten Sie klare Regeln festlegen und veröffentlichen.
3. Leichte Bedienbarkeit: Einen Eintrag in ein Wiki zu schreiben, muss so leicht sein wie das Verfassen einer E-Mail. Bauen Sie keine zusätzlichen Hürden auf.
4. Motivation: Gehen Sie mit gutem Vorbild voran und nutzen Sie das Wiki. Fordern Sie aktiv dazu auf, Ihrem Beispiel zu folgen, damit alle sich und ihr Wissen in das Wiki einbringen.

So nützen Wikis Ihrem Unternehmen

Durch die Einrichtung eines Wikis steigen die Kommunikation und der Austausch zwischen den Mitarbeitern (wenn es sich um ein internes Wiki handelt) und zwischen Ihrem Unternehmen und seinen Kunden, Geschäftspartnern und Multiplikatoren (wenn es sich um ein öffentliches Wiki handelt). Ein Wiki fördert die Bereitschaft, Feedback zu geben und Stellung zu beziehen. Dadurch wiederum erhalten Sie hilfreiche Rückmeldungen und Informationen zu Ihrem Unternehmen, seinen Produkten und Dienstleistungen. Außerdem besitzt ein Wiki aufgrund seiner Offenheit und der damit demonstrierten Transparenz einen positiven Einfluss auf das Vertrauensverhältnis.

Fazit
Ein Wiki ist ein attraktives Tool für die interne und externe Kommunikation. Mit diesem Instrument können Sie das Wissen des Unternehmens sammeln und allen zur Verfügung stellen, Arbeitsprozesse optimieren und Synergien schaffen. Ein Wiki verbessert den abteilungsübergreifenden Austausch im Unternehmen. Mit einem Wiki können Sie Besucher auf Ihre Seite ziehen, Kunden gewinnen und das Image Ihres Unternehmens als transparent, vertrauenswürdig und modern festigen.

Aktuelle Trends, Entwicklungen und News aus der Online-Welt finden Sie in der aktuellen Ausgabe des „TrendScanner” !
Twittern f gefällt mir g+ Teilen

Sicher Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners!

Sichern Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners - gratis & risikofrei!

Jetzt informieren

Lesermeinung

„Ich lese seit über 10 Jahren den "TrendScanner" und schätze Axel Gloger sehr: Trotz (oder gerade wegen) meiner knapp bemessenen Zeit sind die kompakten und spannenden Informationen des "TrendScanner" für mich eine optimale Möglichkeit, auf dem aktuellsten Stand der Entwicklungen zu bleiben. Ich und mein Team sind und bleiben begeisterte "TrendScanner"-Leser!„

Jutta Rubach, Jutta Rubach & Partner, Berlin

Newsletter

Erfahren Sie von Erfindungen und Produkten, bevor sie auf den Markt kommen.

Jetzt informieren

Sie nutzen eine stark veraltete Version des Internet-Explorer.
Um diese Seite korrekt darstellen zu können, benötigen Sie einen modernen Browser.
TKMmed!a
ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Theodor-Heuss-Strasse 2-4
D-53177 Bonn
Großkundenpostleitzahl: D-53095 Bonn
Tel.: +49 (0)228 - 95 50 150
Fax: +49 (0)228 - 36 96 480
USt.-ID: DE 812639372
Amtsgericht Bonn, HRB 8165