Trends erkennen, bevor sie andere entdecken. Profitieren Sie jetzt von 30 Jahren Erfahrung.

Jetzt 30 Tage GRATIS testen!

Über 46.526 zufriedene Leser seit 1987

Der Trendscanner Trend-News Warum es sich in Zukunft lohnt, die gesamte Wertkette zu beherrschen

veröffentlichts am Freitag, 04.02.2011

Warum es sich in Zukunft lohnt, die gesamte Wertkette zu beherrschen

Einen Aspekt, der oft vernachlässigt wird, sollten Sie als künftigen Erfolgsfaktor mit in Ihre Überlegungen einbauen: Sind die Prozesse, die Ihren Umsatz sichern, in Ordnung? Denn öfter als auf den ersten Blick ersichtlich, gibt es hier Handlungsbedarf. Drei Beispiele des „TrendScanner” bringen für Sie Licht in dieses wenig beachtete Thema, das in Zukunft zu den wichtigen strategischen Handlungsfeldern gehört.
Der Flugzeugbauer Boeing kauft Zulieferer auf, Oracle, einst ein reines Software-Unternehmen, baut eine Hardware- Produktion auf, General Motors übernimmt seinen größten Teile-Lieferanten, Pepsi schluckt ehemals unabhängige Abfüller, der Stahlproduzent Arcelor übernimmt Erzminen in Brasilien.

Vertikale Integration wird für Sie dann lohnend sein, wenn
• Ihr Einkauf unter stark schwankenden Preisen für Rohstoffe oder Vorprodukte leidet,
• bestimmte Vorleistungen auf dem Markt nicht mehr oder nur unter erschwerten Bedingungen erhältlich sind,
• Sie durch Integration von weiteren Teilen der Wertschöpfungskette Ihre eigene Rendite steigern können.

Empfehlung des „TrendScanner”: Nehmen Sie Abstand von der Stategie des Auslagerns um jeden Preis. In der Post-Krisen-Ökonomie lohnen sich Investitionen in Sicherheit - wenn Sie größere Teile Ihrer Wertkette selbst kontrollieren, sind sie weniger abhängig von den Bedingungen schwankender Märkte oder von unsicheren Partnern.
Twittern f gefällt mir g+ Teilen

Sicher Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners!

Sichern Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners - gratis & risikofrei!

Jetzt informieren

Lesermeinung

„Der TrendScanner bringt eine prägnante Zusammenfassung der Trends von Morgen. Durch diese Infos weiß ich, was die Menschen, die Unternehmen, den Handel von morgen umtreibt.”

Birgit Baumann, Stadtverwaltung Heidenheim

Newsletter

Erfahren Sie von Erfindungen und Produkten, bevor sie auf den Markt kommen.

Jetzt informieren

Sie nutzen eine stark veraltete Version des Internet-Explorer.
Um diese Seite korrekt darstellen zu können, benötigen Sie einen modernen Browser.
TKMmed!a
ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Theodor-Heuss-Strasse 2-4
D-53177 Bonn
Großkundenpostleitzahl: D-53095 Bonn
Tel.: +49 (0)228 - 95 50 150
Fax: +49 (0)228 - 36 96 480
USt.-ID: DE 812639372
Amtsgericht Bonn, HRB 8165