Trends erkennen, bevor sie andere entdecken. Profitieren Sie jetzt von 30 Jahren Erfahrung.

Jetzt 30 Tage GRATIS testen!

Über 46.526 zufriedene Leser seit 1987

Der Trendscanner Trend-News Warum TV als Werbemedium auch künftig große Chancen bietet

veröffentlichts am Freitag, 06.05.2011

Warum TV als Werbemedium auch künftig große Chancen bietet

Don Tapscott ist ein weltbekannter Vordenker. Sein Spezialgebiet ist die digitale Welt. Der „TrendScanner” fragte Tapscott auf der Digital Life Design Conference (DLD) nach den Regeln für die Führungsarbeit der Zukunft.
Denn in armen Ländern ist das Fernsehen mit Abstand das beste Medium, um potenzielle Kunden zu erreichen - und seine Verbreitung wird weiter wachsen.

Beispiel: Eine Million neue Fernsehgerätebesitzer wird es pro Jahr in Afrika südlich der Sahara geben, so eine Prognose des Ökonomen Charles Kenny. In allen Entwicklungsländern zusammen hatten 1995 erst 45 Prozent der Haushalte ein TV-Gerät, heute liegt der Anteil bei über 65 Prozent und wird weiter steigen.

Weltweit werden sich allein in den nächsten drei Jahren noch einmal 130 Millionen zusätzliche Haushalte ein TV-Gerät zulegen.

Votum des „TrendScanner”: Wenn Sie sich mit Ihrem Angebot an Verbraucher richten, die nicht in den reichsten Ländern zu Hause sind, ist TV für Sie der wichtigste Marketingkanal.

Vergessen Sie auf diesen Märkten Kanäle wie Google-Anzeigen, Werbung auf dem iPhone, Twitter oder Facebook, sie sind wirkungslos.

Digital Natives:
Alles falsch?
Digitale Eingeborene (nach 1980 geboren) gibt es nicht. Begründung: In dieser Gruppe sind die Kenntnisse über die virtuelle Welt sehr divers ausgeprägt - auch viele Jüngere haben keine Ahnung, erforschte Dr. Sue Bennett von der Universität Wollongong/Australien (E-Mail: sbennett@uow.edu.au).
Twittern f gefällt mir g+ Teilen

Sicher Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners!

Sichern Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners - gratis & risikofrei!

Jetzt informieren

Lesermeinung

„Die Lektüre des TrendScanners lohnt sich, die Inhalte sind überraschend und anregend. Mir gefällt sein Anspruch, Orientierungshilfen auf dem Weg in die Zukunft geben zu wollen.”

Friedrich Bräuninger, Editor Network Medien GmbH, München

Newsletter

Erfahren Sie von Erfindungen und Produkten, bevor sie auf den Markt kommen.

Jetzt informieren

Sie nutzen eine stark veraltete Version des Internet-Explorer.
Um diese Seite korrekt darstellen zu können, benötigen Sie einen modernen Browser.
TKMmed!a
ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Theodor-Heuss-Strasse 2-4
D-53177 Bonn
Großkundenpostleitzahl: D-53095 Bonn
Tel.: +49 (0)228 - 95 50 150
Fax: +49 (0)228 - 36 96 480
USt.-ID: DE 812639372
Amtsgericht Bonn, HRB 8165