Trends erkennen, bevor sie andere entdecken. Profitieren Sie jetzt von 30 Jahren Erfahrung.

Jetzt 30 Tage GRATIS testen!

Über 46.526 zufriedene Leser seit 1987

Der Trendscanner Trend-News Was Topmanager vom neuen Pilotentraining lernen können

veröffentlichts am Donnerstag, 03.11.2011

Was Topmanager vom neuen Pilotentraining lernen können

Ziele sicher erreichen, bei Bedarf schnell entscheiden, treffsicher kommunizieren, das sind die Vorgaben für das Training von Piloten. Sie können auch für Unternehmen von Nutzen sein: In einer Zeit beschränkter Übersicht und rascher Veränderung haben Führungsetage und Cockpit viel gemeinsam. Im Auftrag des US-Kongresses wurden Vorgaben für die künftige Pilotenausbildung entwickelt.

Diese können eins zu eins für das Training von Managern übernommen werden:

  • Neue Piloten werden immer jünger und haben weniger Vorerfahrung als früher. Sie sollen deshalb im Cockpit hospitieren, bevor sie selbst an den Steuerknüppel dürfen.
  • Gleichzeitig sollen neue Piloten unter möglichst echten Bedingungen im Simulator trainieren. Dort sollen sie nicht nur Flüge üben, sondern auch den Umgang mit Notsituationen einstudieren.
  • Erfahrene Piloten sollen die Möglichkeit bekommen, freiwillig an Nachschulungen teilzunehmen, um ihre Fähigkeiten aufzufrischen.
  • Fehler-Situationen, die die Sicherheit bedroht haben, sollen dokumentiert und ausgewertet werden.

Was Piloten künftig lernen, nützt auch in Führungstrainings

  • Neulinge gründlicher schulen
  • Krisensituationen vorab trainieren
  • Fehler offenlegen und auswerten
  • jederzeit Nachschulungen
Twittern f gefällt mir g+ Teilen

Sicher Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners!

Sichern Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners - gratis & risikofrei!

Jetzt informieren

Lesermeinung

„Ich lese seit über 10 Jahren den "TrendScanner" und schätze Axel Gloger sehr: Trotz (oder gerade wegen) meiner knapp bemessenen Zeit sind die kompakten und spannenden Informationen des "TrendScanner" für mich eine optimale Möglichkeit, auf dem aktuellsten Stand der Entwicklungen zu bleiben. Ich und mein Team sind und bleiben begeisterte "TrendScanner"-Leser!„

Jutta Rubach, Jutta Rubach & Partner, Berlin

Newsletter

Erfahren Sie von Erfindungen und Produkten, bevor sie auf den Markt kommen.

Jetzt informieren

Sie nutzen eine stark veraltete Version des Internet-Explorer.
Um diese Seite korrekt darstellen zu können, benötigen Sie einen modernen Browser.
TKMmed!a
ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Theodor-Heuss-Strasse 2-4
D-53177 Bonn
Großkundenpostleitzahl: D-53095 Bonn
Tel.: +49 (0)228 - 95 50 150
Fax: +49 (0)228 - 36 96 480
USt.-ID: DE 812639372
Amtsgericht Bonn, HRB 8165