Trends erkennen, bevor sie andere entdecken. Profitieren Sie jetzt von 30 Jahren Erfahrung.

Jetzt 30 Tage GRATIS testen!

Über 46.526 zufriedene Leser seit 1987

Der Trendscanner Trend-News Wohnen 2030: Wünsche der Älteren prägen Immobilienmarkt

veröffentlichts am Dienstag, 06.08.2013

Wohnen 2030: Wünsche der Älteren prägen Immobilienmarkt

Baby Boomer bestimmen in Zukunft die Nachfrage auf dem Immobilienmarkt: Bevorzugt wird eingeschossige Bauweise.

Schränke in der Wohnung befinden sich in Stehhöhe, was das Bücken erspart. Als Schiebetüren gestaltete Fenster stellen leichten Kontakt zur Außenwelt her.

Am Eingang befindet sich eine Veranda mit einer Sitzbank, die hängend angebracht ist. Im Schlafzimmer sind niedrige Betten mit bequemem Einstieg der Firma Schramm.

Licht, Vorhänge und Jalousien werden per Fernbedienung aus dem Bett gesteuert. Der Notfallknopf am Nachttisch ruft den ärztlichen Bereitschaftsdienst. Der Fußboden im Haus ist aus Kork (federt Stürze ab).

Dienstleistungen am Ort:
  • Das Ex-Postamt wird Dienstleistungsagentur: Sie vermittelt Kontakt zu Helfern aller Art, organisiert Freizeitaktivitäten.
  • Ein Wissensvermittlungsprogramm bringt ältere Menschen als Dozenten für Zeitgeschichte an Hochschulen, im Gegenzug bieten Studenten Computertraining an.
  • Auswahl von Friseuren, Kosmetikern und Wellness-Services.
  • Ein Essens-Lieferdienst wird von lokalen Landwirten und Gastronomen betrieben. Sie liefern die Mahlzeiten, räumen beim Abholen die Küche auf und unterstützen bei Familienfeiern und Geburtstagsfesten.
Twittern f gefällt mir g+ Teilen

Sicher Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners!

Sichern Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners - gratis & risikofrei!

Jetzt informieren

Lesermeinung

„Ich bin "TrendScanner"-Abonnent der ersten Stunde und so begeistert wie am ersten Tag. Die prägnanten Informationen des "TrendScanner" machen auf mich einen wissenschaftlich abgesicherten und fundierten Eindruck. Alles basiert auf seriösen Recherchen, so dass ich nicht lange nachprüfen muss, sondern die Informationen "blind" übernehmen kann. Diese Glaubwürdigkeit ist für mich der größte Nutzen, und gerade in meinem Bereich Führung trifft der "TrendScanner" den Nagel auf den Kopf.„

Dr. Reinhold Kruppa, Rüttinger Consultants, Pullach

Newsletter

Erfahren Sie von Erfindungen und Produkten, bevor sie auf den Markt kommen.

Jetzt informieren

Sie nutzen eine stark veraltete Version des Internet-Explorer.
Um diese Seite korrekt darstellen zu können, benötigen Sie einen modernen Browser.
TKMmed!a
ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Theodor-Heuss-Strasse 2-4
D-53177 Bonn
Großkundenpostleitzahl: D-53095 Bonn
Tel.: +49 (0)228 - 95 50 150
Fax: +49 (0)228 - 36 96 480
USt.-ID: DE 812639372
Amtsgericht Bonn, HRB 8165