Trends erkennen, bevor sie andere entdecken. Profitieren Sie jetzt von 30 Jahren Erfahrung.

Jetzt 30 Tage GRATIS testen!

Über 46.526 zufriedene Leser seit 1987

Der Trendscanner Aktuelle Trends Gesellschaftswandel im Fokus

Top-Thema Gesellschaftswandel

Erfahren Sie mehr über den Gesellschaftswandel. Der monatliche TrendScanner verschafft Ihnen einen entscheidenden Vorsprung durch die Analyse der sozialen Trends und demographischen Entwicklungen. Die gesellschaftlichen Zusammenhänge entwickeln sich von Jahr zu Jahr anders, deshalb ist es entscheidend, aktuelles Hintergrundwissen für eine wertvolle Aussage über einen Gesellschaftswandel zur Verfügung zu haben.

Lesen Sie selbst:

Gesellschaftswandel im Stadtbild

Die grauen Zugvögel werden das Gesicht vieler Städte verändern. Die Ortschaft St. George wuchs in 7 Jahren um 40 Prozent. Grund für den Boom im US-Bundesstaat Utah: Menschen im Alter zwischen 50 und 65 nehmen hier ihren neuen Wohnsitz. In den USA hat diese Entwicklung, die Indikator für einen Gesellschaftswandel ist, schon einen Namen: Boomer Relocation.

Die geburtenstarken Jahrgänge suchen sich für ihren dritten Lebensabschnitt einen neuen Wohnort. Vor allem mehr Sonne, schönere Umgebung und niedrigere Lebenshaltungskosten sind die Gründe für den Umzug.

Jetzt 30 Tage GRATIS testen!

Gesellschaftswandel in Deutschland

Deutschland steht vor einem vergleichbaren Gesellschaftswandel. Die US-Erfahrung zeigt: Ältere Menschen, die umziehen, suchen kleine, preiswerte Städte, vorzugsweise mit einem guten Krankenhaus in der Nähe.

Mit ihrem Umzug machen sie ein Geschäft. Sie verkaufen (oder vermieten) ihr wertvolles Haus in der teuren Stadt. Mit dem freigesetzten Geld können sie sich ein komfortables Leben in der schönen Provinz machen.

Gesellschaftswandel in Görlitz

Mit Bezug auf diesen Gesellschaftswandel ist Görlitz eine der Gewinner-Regionen. Die traditionsreiche, komplett erhaltene Barock- und Renaissance-Stadt zieht Umsiedler vornehmlich aus dem Westen an. Die Zuzügler schätzen die Schönheit der historischen Bauten, das Kulturleben, den unstressigen Alltag und die niedrigen Preise (ein Brot kostet 80 Cent, Mieten ab 3,50 Euro/qm).

Gesellschaftswandel in Leipzig

In Leipzig nutzt das Immobilienunternehmen LWB diesen Gesellschaftswandel für sein Geschäft: Rentner werden zu zweitägigen Besichtigungstouren (50 Euro inkl. Verpflegung und Hotel) eingeladen, man zeigt ihnen die schönen Seiten der Stadt, die gepflegte Bausubstanz und die günstigen Mieten. Eingeladen waren bislang 100 Rentner aus Wuppertal, Remscheid und anderen Städten.

Weitere Beispiele für diesen Gesellschaftswandel:

Rentner ziehen an den Müritz-See, Magdeburg wirbt um Heimweh-Rückkehrer. Einige US-Staaten zeigen, was noch möglich ist: So gewähren Alabama, Florida, West Virginia und Wyoming Steuervergünstigungen für zuziehende Ältere, sie haben Werbeseiten im Internet geschaffen und spezielle Führer aufgelegt.

Immobilienunternehmen, Berater und Magazine werben mit Best Places to Retire und bewerten Orte für das Rentnerleben nach Qualität der Gesundheitsversorgung, Kulturangebot, Grünflächen, Preisniveau und Steuern.

TrendScanner-Einschätzung dieses Gesellschaftswandels

Binnenwanderung Älterer in größerer Zahl steht Deutschland noch bevor. Baby-Boomer, die finanziell unabhängig sind, werden Plätze suchen, an denen sie ihre Lebensqualität optimieren können. Chancen haben sichere, überschaubare Städte mit attraktivem Stadtbild und naturnahe Wohngegenden. Hier entstehen Chancen für Projektentwickler im Immobiliengeschäft, Reiseanbieter (Wohnregionen kennen lernen!) und innovative Marketing- Dienstleister.

So abonnieren Sie den TrendScanner mit vielen Beiträgen zum Thema Gesellschaftswandel!

Melden Sie sich jetzt an und testen Sie unseren Newsletter zum Thema Gesellschaftswandel und anderen wichtigen Entwicklungen im Bereich Marketing und Management.

Jetzt 30 Tage GRATIS testen!

Weitere Informationen unseres Fachinformationsdienstes zum Thema Gesellschaftswandel finden Sie hier:

Lesermeinung

„Der TrendScanner bringt eine prägnante Zusammenfassung der Trends von Morgen. Durch diese Infos weiß ich, was die Menschen, die Unternehmen, den Handel von morgen umtreibt.”

Birgit Baumann, Stadtverwaltung Heidenheim

Newsletter

Erfahren Sie von Erfindungen und Produkten, bevor sie auf den Markt kommen.

Jetzt informieren

Der TrendScanner -
verlässlich seit 30 Jahren

Mit jeder Ausgabe des TrendScanners erfahren Sie ...

  • von Erfahrungen und Produkten, bevor sie auf den Markt kommen.
  • die wichtigsten Trendbeobachtungen aus über 170 internationalen und deutschen Zeitungen, Zeitschriften, Fachjournalen und dem Internet.
  • von Märkten und Unternehmen, die in Krisensituationen innovative Lösungen gefunden haben.
  • von neuen Technologien, die schon in kurzer Zeit die alten ablösen werden.

Jetzt informieren

Sie nutzen eine stark veraltete Version des Internet-Explorer.
Um diese Seite korrekt darstellen zu können, benötigen Sie einen modernen Browser.
TKMmed!a
ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Theodor-Heuss-Strasse 2-4
D-53177 Bonn
Großkundenpostleitzahl: D-53095 Bonn
Tel.: +49 (0)228 - 95 50 150
Fax: +49 (0)228 - 36 96 480
USt.-ID: DE 812639372
Amtsgericht Bonn, HRB 8165