Trends erkennen, bevor sie andere entdecken. Profitieren Sie jetzt von 34 Jahren Erfahrung.

Jetzt 30 Tage GRATIS testen!

Über 46.526 zufriedene Leser seit 1987

Der Trendscanner Trend-News Büffeln im Seminarraum? Das geht auch besser …

veröffentlichts am Donnerstag, 08.03.2012

Büffeln im Seminarraum? Das geht auch besser …

Einer spricht, die anderen hören zu – diese Art der Weiterbildung verliert in den kommenden Jahren an Bedeutung. Innovative Trainingsformate sind gefragt. Der „TrendScanner” hat drei Beispiele recherchiert:
Flexibilität ist das höchste Gut. Auf diese Erkenntnisse einer neuen Schweizer Studie weist der „TrendScanner” hin. Außerdem typisch für das Konsumverhalten der Twenty- und Thirtysomethings:
  • Sie bevorzugen bei vielen Gütern Tausch- oder Mietmodelle. Autos, CDs, Handtaschen oder Wohnungen werden geliehen, anstatt sie zu kaufen. Das Anhäufen von materiellem Besitz als Lebensziel hat ausgedient.
  • Junge Konsumenten haben durch Internetcrash, 9/11 und Finanzkrise gelernt, dass Unsicherheit der neue Normalzustand ist. Folge: Sie schätzen kleine Belohnungen, Freizeitvergnügen und Auszeiten.
  • Die neue Generation ist im Bewusstsein aufgewachsen, dass sie die Umwelt schützen muss. Doch dafür gehen die Youngster nicht zur Demo – sondern einkaufen. Sozial verantwortungsvolle Produkte stehen bei dieser Zielgruppe hoch im Kurs.
Twittern f gefällt mir g+ Teilen

Sicher Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners!

Sichern Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners - gratis & risikofrei!

Jetzt informieren

Lesermeinung

„Mir gefällt am TrendScanner die konsequente Ansprache innovativer Trends.”

Dr. Matthias Leder, IHK Gießen Friedberg

Sie nutzen eine stark veraltete Version des Internet-Explorer.
Um diese Seite korrekt darstellen zu können, benötigen Sie einen modernen Browser.
TKMmed!a
ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Theodor-Heuss-Strasse 2-4
D-53177 Bonn
Großkundenpostleitzahl: D-53095 Bonn
Tel.: +49 (0)228 - 95 50 150
Fax: +49 (0)228 - 36 96 480
USt.-ID: DE 812639372
Amtsgericht Bonn, HRB 8165