Trends erkennen, bevor sie andere entdecken. Profitieren Sie jetzt von 36 Jahren Erfahrung.

Jetzt 30 Tage GRATIS testen!

Über 46.526 zufriedene Leser seit 1987

Der Trendscanner Trend-News Outsourcing: Jetzt stehen wichtige Entscheidungen an

veröffentlichts am Donnerstag, 09.04.2009

Outsourcing: Jetzt stehen wichtige Entscheidungen an

Welcher Preis ist bringt in der Zielgruppe den größten Gewinn? An welchen Standorten sollen wir neue Filialen eröffnen? Wie verteilen wir unsere Verkäufertruppe so auf die Region, dass der maximal mögliche Umsatz erwirtschaftet werden kann? Auf Entscheidungen dieses Typs wird viel Zeit und Energie verwendet. Eine neuere Entwicklung zeigt, dass es auch anders geht. Fakten sammeln, Lage analysieren, sich für die beste Alternative entscheiden, diesen mühsamen Prozess können Sie künftig auch von Dienstleistern erledigen lassen.

Der „TrendScanner” präsentiert Ihnen Beispiele von Unternehmen, die diese Strategie bereits sehr erfolgreich umsetzen.
Beispiel: Eine Tochter des General-Electric-Konzerns (GE) in Indien verarbeitete früher nur Daten. Dann entdeckte GE, dass aus den Daten auch gleich die Entscheidungen abgeleitet werden können. Die Firma wurde unter dem Namen Genpact verselbstständigt und arbeitet Entscheidungen auch im Auftrag Dritter aus. Andere Anbieter bieten die Leistung ebenfalls an.

Wichtig für Ihre Praxis: Steuern Sie den Externen mit einem guten Briefing. Bei größeren Projekten sollten Sie einen Mitarbeiter zum Dienstleister entsenden, der dort das Analyse-Team leitet.

Einschätzung des „TrendScanner”: Mit der alternden Arbeitsbevölkerung werden Analyse-Fähigkeiten in Westeuropa, aber auch in den USA knapp. Gleichzeitig werden Dienstleister in China, Indien und Osteuropa ihre Kapazitäten aufstocken. Deshalb wird Entscheidungs- Outsourcing zu einer Standardpraxis von morgen. Kritischer Faktor allerdings: die Umsetzung. Diese müssen Sie nach wie vor selbst übernehmen.
Twittern f gefällt mir g+ Teilen

Sicher Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners!

Sichern Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners - gratis & risikofrei!

Jetzt informieren

Lesermeinung

„Ich bin "TrendScanner"-Abonnent der ersten Stunde und so begeistert wie am ersten Tag. Die prägnanten Informationen des "TrendScanner" machen auf mich einen wissenschaftlich abgesicherten und fundierten Eindruck. Alles basiert auf seriösen Recherchen, so dass ich nicht lange nachprüfen muss, sondern die Informationen "blind" übernehmen kann. Diese Glaubwürdigkeit ist für mich der größte Nutzen, und gerade in meinem Bereich Führung trifft der "TrendScanner" den Nagel auf den Kopf.„

Dr. Reinhold Kruppa, Rüttinger Consultants, Pullach

Sie nutzen eine stark veraltete Version des Internet-Explorer.
Um diese Seite korrekt darstellen zu können, benötigen Sie einen modernen Browser.
TKMmed!a
ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Theodor-Heuss-Strasse 2-4
D-53177 Bonn
Großkundenpostleitzahl: D-53095 Bonn
Tel.: +49 (0)228 - 95 50 150
Fax: +49 (0)228 - 36 96 480
USt.-ID: DE 812639372
Amtsgericht Bonn, HRB 8165