Trends erkennen, bevor sie andere entdecken. Profitieren Sie jetzt von 34 Jahren Erfahrung.

Jetzt 30 Tage GRATIS testen!

Über 46.526 zufriedene Leser seit 1987

Der Trendscanner Trend-News Profil Social-Media-Manager

veröffentlichts am Freitag, 29.07.2011

Profil Social-Media-Manager

Hier können Sie mit begrenztem Einsatz von Energie viel herausholen.
Das richtige Preis-Management kann sich für Sie künftig als Quelle von Mehrumsatz und Rendite erweisen. Denn hier gibt es häufig noch Wertsteigerungspotenzial: Produkte und Leistungen sind oft hoch innovativ - aber durch Mängel in der Preissetzung werden mitunter Verdienstchancen verschenkt. Dass das nicht sein muss, zeigt Ihnen die Redaktion des „TrendScanner” mit diesen hochwirksamen Vorgehensweisen:
Der „TrendScanner” präsentiert Ihnen hier einen "Steckbrief" mit den wichtigsten Fakten rund um Social-Media-Manager

Funktion: Der SMM bündelt die bislang verstreut durchgeführten Aktivitäten an einer Stelle, dadurch erhöht sich die strategische Schlagkraft. Er kümmert sich um die Twitter-Accounts, versorgt YouTube mit Firmenvideos, pflegt den firmeneigenen Facebook-Kanal und ist selbst Inhalteproduzent in Social Media.

Qualifikation: Stellen Sie für Social-Media- Funktionen Fachkräfte mit PR- oder Marketing-Erfahrung ein, die webaffin sind und bereits aktiv im Firmenauftrag Social-Media-Aktivitäten durchgeführt haben. Falls Qualifizierung nötig ist, kann das z. B. über die Social Media Akademie München erfolgen (Einstiegsgehälter ab 50.000 Euro).

Für wen ein Social-Media-Manager lohnt: In Geschäften mit Direktvertrieb an Endkunden lohnt der SMM bereits ab einer Unternehmensgröße von 20 Mitarbeitern. In anderen Unternehmen rentiert sich diese Position ab 200 bis 400 Mitarbeitern, im B2B-Geschäft ab 1.000 Mitarbeitern.

Anwenderbeispiel: Madlen Nicolaus ist SMM bei Kodak Europa. Die studierte Media-Managerin (FH Mittweida) pflegt Kontakte zu Bloggern, managt das Web-2.0-Feedback von Kunden und Nutzern, versorgt die Kanäle mit Material und stellt Bloggern Testgeräte neuer Produkte zur Verfügung.

Twittern f gefällt mir g+ Teilen

Sicher Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners!

Sichern Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners - gratis & risikofrei!

Jetzt informieren

Lesermeinung

„Mir gefällt am TrendScanner die konsequente Ansprache innovativer Trends.”

Dr. Matthias Leder, IHK Gießen Friedberg

Sie nutzen eine stark veraltete Version des Internet-Explorer.
Um diese Seite korrekt darstellen zu können, benötigen Sie einen modernen Browser.
TKMmed!a
ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Theodor-Heuss-Strasse 2-4
D-53177 Bonn
Großkundenpostleitzahl: D-53095 Bonn
Tel.: +49 (0)228 - 95 50 150
Fax: +49 (0)228 - 36 96 480
USt.-ID: DE 812639372
Amtsgericht Bonn, HRB 8165