Trends erkennen, bevor sie andere entdecken. Profitieren Sie jetzt von 35 Jahren Erfahrung.

Jetzt 30 Tage GRATIS testen!

Über 46.526 zufriedene Leser seit 1987

Der Trendscanner Trend-News Schwächelt Facebook?

veröffentlichts am Freitag, 29.07.2011

Schwächelt Facebook?

Hier können Sie mit begrenztem Einsatz von Energie viel herausholen.
Das richtige Preis-Management kann sich für Sie künftig als Quelle von Mehrumsatz und Rendite erweisen. Denn hier gibt es häufig noch Wertsteigerungspotenzial: Produkte und Leistungen sind oft hoch innovativ - aber durch Mängel in der Preissetzung werden mitunter Verdienstchancen verschenkt. Dass das nicht sein muss, zeigt Ihnen die Redaktion des „TrendScanner” mit diesen hochwirksamen Vorgehensweisen:
Hier die Analyse des „TrendScanner”:
  • Facebook verliert in den USA Mitglieder, weil dort der Markt gesättigt ist. Nachdem sich der Neuigkeitswert abgenutzt hat, verlieren einige Nutzer schlichtweg das Interesse. Bedenken Sie: 40 Prozent aller US-Bürger sind bei Facebook registriert, in Deutschland nur 21 Prozent. Hier ist noch reichlich Spielraum nach oben.
  • Selbst wenn Facebook aus der Mode kommen sollte: Das Prinzip des sozialen Netzwerks bleibt. Es wird neue Anbieter geben, die Facebook beerben. Insofern ist es wichtig, dass Sie jetzt mit Social Media erste Erfahrungen sammeln.
Twittern f gefällt mir g+ Teilen

Sicher Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners!

Sichern Sie sich jetzt exklusiv das TrendScanner-Zukunftspaket und eine Ausgabe des TrendScanners - gratis & risikofrei!

Jetzt informieren

Lesermeinung

„Mir gefällt am TrendScanner die konsequente Ansprache innovativer Trends.”

Dr. Matthias Leder, IHK Gießen Friedberg

Sie nutzen eine stark veraltete Version des Internet-Explorer.
Um diese Seite korrekt darstellen zu können, benötigen Sie einen modernen Browser.
TKMmed!a
ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Theodor-Heuss-Strasse 2-4
D-53177 Bonn
Großkundenpostleitzahl: D-53095 Bonn
Tel.: +49 (0)228 - 95 50 150
Fax: +49 (0)228 - 36 96 480
USt.-ID: DE 812639372
Amtsgericht Bonn, HRB 8165